Mittwoch, 25. April 2012

Haarklemmen


Doppelseitiges Klebeband, Haarklemmen, Webband(-reste) und ein Feuerzeug um die Kanten anzuschmelzen. Mehr braucht es nicht für solche süßen Haarklemmen :-)

Kommentare:

  1. toll!
    sowas hab ich auch schon gemacht allerdings mit ner heißklebepistole!
    toll vor allem wenn man weiß wie teuer die im Laden sind

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...