Montag, 23. Januar 2012

Wie eklig!




















Mein Bruder frug (So spreche ich übrigens auch! Das Präteritum ist wunderbar! :-) ) mich Anfang Dezember mal ob ich denn am nächsten Tag Zeit hätte. Er wollte ein Kissen für seine Freundin nähen. Ich hab dann mal die Uni ausfallen lassen und er kam vorbei und erzählte von seiner Idee. Schrift und Vorlage für's Herz waren fix ausgesucht und abgesehen von dem Aufnähen des "Plus" hat mein Bruder alles selbstgemacht, auch wenn er zwischendurch sehr ungeduldig und genervt war ;-)
Aber sie freute sich und das ist ja das Wichtigste!

Achso... Eklig, weil sowohl er als auch ich das Kissen echt verdammt eklig kitschig fanden =D

Kommentare:

  1. Noch viel eklig-kitschiger ist ja, dass ein Kerl das für seine Freundin näht. :P ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...