Sonntag, 22. Juli 2012

Sieben Sachen

Es tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Anfang Juli waren mehrere Prüfungen und ein Seminar in Berlin und danach war ich privat ein wenig beschäftigt.
Also heute erst einmal wieder sieben Sachen für die ich heute meine Hände gebraucht habe....nach einer Idee von Frau Liebe und nächste Woche gibt es dann wieder ein paar Kleinigkeiten zu sehen :-)


Endlich mal wieder Zeit zu nähen und obwohl ich eigentlich momentan an dem (nachträglichen) Geburtstagsgeschenk für meinen Bruder  arbeiten müsste, wollte ich eine Hose von mir enger nähen also erstmal den Saum ein Stück aufgetrennt.


Dann wurde genäht, anprobiert, genäht, anprobiert....


Das Gewürz-/Becherregal entstaubt und neu angeordnet.


Wäsche abgenommen und zusammengelegt...


...und weil ich grade schon dabei war der Kleiderschrank aufgeräumt und ein bisschen aussortiert. Zwei Müllbeutel weniger sind's nun.


Dann waren die Unterlagen dran: Sortieren, lochen, abheften und wichtige Sachen auf den "Zu erledigen"-Stapel legen.


Dann saß ich noch ein bisschen an der Nähmaschine, aber ich bin nicht fertig geworden. Mache ich dann morgen weiter...

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...